Deine Stadt

Hier schlägt der Puls der Stadt. Im Gleichtakt.

International. Lebendig und an jeder Ecke immer irgendwie wieder anders. Dit is Berlin. Unabhängig und doch verbunden ergeben die 12 Bezirke ein einzigartiges Bild einer einzigartigen Hauptstadt. Wo Kunst und Kulturen zusammenkommen, ein Flughafen zur unendlichen Geschichte wird und die Menschen das Herz auf der Zunge tragen.

Mitten darin: Die grüne Insel. Charlottenburg. Hier ist der Puls der Hauptstadt etwas ruhiger zu spüren. City-Lage ohne Großstadt-Stress. Direkt vor der Haustür draußen im Grünen sein können und die Spree schlängelt sich hindurch wie eine Ader. Lebendig und unaufhaltsam könnte sie glatt das Sinnbild für das Leben am Charlottenbogen sein. Hier findest du dein neues Zuhause – hier fängst du an zu leben.


Dein Kiez

Mehr als ein Stadtteil. Teil deines Lebens.

Idyllisch und lebendig. Mittendrin und in der Natur. Modern und historisch. Westlich vom Mitte-Trubel direkt am Ufer der Spree gelegen, schafft es ein Stadtteil die größten Gegensätze zu vereinen. Charlottenburg. Hier ist das Leben nicht nur am Fluss sondern auch im Fluss. Und so entwickelt sich der Stadtteil stetig weiter: Der Zoologische Garten in der Nähe, nur wenige Fahrminuten zum Ku’damm und zum Shoppen im angesagten Bikini Berlin, Schloss Charlottenburg – vis-à-vis. Wenn du den Puls Berlins spüren willst, aber auch mal zur Ruhe kommen möchtest, ist hier dein Eiland. Dein Zuhause fürs Leben. 

Leben am Fluss. Deine Wohnung liegt direkt an der Spree.
Um die Ecke: Schloss Charlottenburg

Zeitreise

Ein Leben am Fluss, das Geschichte schrieb.

Mit Blick in die Zukunft geplant kann der Charlottenbogen auf ein echtes  Stück Berliner Adels-Geschichte zurückschauen. Nun kannst du sie weiter schreiben.

Eine umtriebige Prinzessin

Vor mehr als 300 Jahren am westlichen Fuß des Spreebogens: Der kleine Ort Lietzow, eine Viertelstunde Fußweg von unserem Grundstück entfernt …

Mit Gondeln gondeln

Oberhalb des Charlottenbogens liegt Moabit. Dort gab es früher traditionell Wirtschaften, Lokale und Kaffeehäuser. Vom „Sonnenkönig“ vertrieben …

Harte
Arbeit

Dein Grundstück durfte sich lange ausruhen. Bis weit ins 20. Jahrhundert hinein wurden höchstens Möhren, Kartoffeln, Kohl & Co. auf ihm …

Highlights in der Umgebung

Alles da. Direkt vor der Haustür.

Alle
Draussen
Einkaufen
Essen und Trinken
Gesundheit
Kinder
Kultur
Specials

Unterwegs im Kiez

Hier kannst du was erleben.

Willst du noch mehr Geschichte?

Wenn du dein neues Domizil beziehst, wirst du selbst nach und nach die Spree-Halbinsel erobern – schlendern, bummeln, die Nase mal ...

Eine abendliche Jogging-Runde

Du läufst von deiner Wohnung direkt an die Spree und folgst ihr dann links. Natürlich kannst du auch rechtsrum laufen. Aber ab der Gotzkowskybrücke …

Deine neuen Nachbarn

Hier wird aus nebeneinander miteinander.

Ein Besuch beim Dornberger Brot-Werk.

Sauer schmeckt gut

Ohne Übertreibung: Hier gibt’s das beste Brot, dass Sie fußläufig kaufen werden können. Ein Besuch beim Domberger Brot-Werk.

Dieser Mann liebt seinen Sauerteig. Obwohl Liebe vielleicht ein zu schwaches Wort dafür ist. Sein Sauerteig ist seine Religion. Willkommen in der Essener Straße 11 im ruhigen Teil von Moabit, nur 10 Gehminuten vom Charlottenbogen entfernt …

weiter lesen …

Kiez-Essen

Der Trüffel für 400 Euro, die Gurke für einen Euro

Das Frischeparadies liegt direkt um die Ecke in der Morsestraße 2. Hier gibt es alles, was man braucht. Vor allem aber vieles, was exquisit ist. Es ist eine Mischung aus edlem Feinkostgeschäft, gehobenem Supermarkt und Restaurant. Ein Besuch in der Nachbarschaft.

Weiter lesen …

Frischeparadies
Die weiß-blauen Kacheln hinter der Theke im FrischeParadies zeigen große Fischmotive.

Kiez, Kirche, Nachbarschaft

Wer lebt und arbeitet, glaubt und engagiert sich alles im Kiez? Zu Besuch in der Erlöserkirche.

Hart und kurz ist der Glockenschlag, der über die Spree herüberklingt. Gleich hinter der Flussbiegung, nur rasch über die Brücke rüber, an der Ecke, dort steht die Erlöserkirche. Ein bisschen düster sieht sie von außen aus. Die klobigen Doppeltürme kratzen an den Wolken. Mehr wie eine Trutzburg als eine Kirche, so wirkt sie. Doch drinnen wartet das Leben.

weiter lesen …

Für alle, die schon einen Fuß in der Tür haben wollen – hier entlang.

Die Wohnungen im Charlottenbogen sind so individuell wie du. Sag uns, was dir wichtig ist und wir zeigen dir, was wir für dich haben.